Neues aus den WOLL-Regionen im Sauerland

Jochen Malmsheimer mit seinem neuen Programm „Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage“

jochen-malmsheimer_foto-mangiacasaagentur Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun lässt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment […]

Romanische Wandmalerei in Westfalen

In vielen Kirchen Westfalens sind Wandmalereien der späten Romanik von 1160 bis 1270 erhalten. So auch in den Kirchen St. Blasius in Balve sowie St. Cyriakus in Schmallenberg-Berghausen und St. Peter und Paul in Schmallenberg-Wormbach. Sie zeigen figürliche Szenen, die oft zusammen mit den die Architektur ergänzenden Dekorationsmalereien die Kirchenräume prägen. In einer Ausstellung BILDWELTEN […]

Ein großes Gefühl von sicher und gut und hier – Ein Regionsschreiber zieht Bilanz

Erinnern Sie sich noch an den Bericht über den so genannten Regionsschreiber Christian Caravante in der Herbst-Ausgabe 2017 der WOLL? Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Konzepts „Regionale Kulturpolitik“ in NRW entsandte man jene Regionsschreiber – gewissermaßen Forschungsreisende, Beobachter, Kommentatoren – in die zehn Kulturregionen des Landes, damit sie dort über vier Monate hinweg beobachten und […]

WILDES HOLZ kommt nach Schmallenberg

Die drei Musiker Tobias Reisige, Markus Conrads und Anto Karaula sind in einer selbstgewählten Mission unterwegs: Die Befreiung der Blockflöte vom schäbigen Ruf eines Kinderspielzeugs. Am 30. Januar kommen sie nach Schmallenberg. 19:00 Uhr JAZZ AM KAMIN – im kunsthaus alte mühle – Unter der Stadtmauer 4 Diese Männer pflegen einen ungewöhnlichen Ton! Sie wissen, […]

Benefizkonzert der Extraklasse in der Stadthalle

Das Heeresmusikkorps Kassel der Bundeswehr wird am 27. Februar 2018 in der Stadthalle Schmallenberg ein Benefizkonzert zu Gunsten der Projekte des Freundeskreises der Borromäerinnen Kloster Grafschaft geben. Das Heeresmusikkorps Kassel gehört zu den besten Klangkörpern unseres Landes und ist national wie international bestens bekannt. Unter der bewährten Leitung von Oberstleutnant Tobias Terhardt werden in der […]

Benefizkonzert der Extraklasse in der Schmallenberger Stadthalle

Es ist bereits das zweite Konzert mit dem Heeresmusikkorps Kassel in Schmallenberg und die Veranstalter versprechen auch in diesem Jahr wieder ein „Konzert der Extraklasse“. Unter der Schirmherrschaft vom Parlamentarischen Staatssekretär Klaus Kaiser MdL, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, präsentiert am 27. Februar das weltweit bekannte Spitzenorchester der Bundeswehr in der Stadthalle […]

Mein Lieblingsplatz – Wohnen da, wo andere Urlaub machen

Mein Lieblingsplatz befindet sich – wen wundert´s? – natürlich ganz in der Nähe meines Zuhauses. Oberhalb von Holthausen auf dem Höhenflug-Wanderweg steht sie: die Bank am Wegesrand mit einem wunderbarem Panoramablick über Holthausen hinweg in die Weite. Vom Burgberg in Richtung Sorpetal, über den Wilzenberg hin zum Rothaarkamm und über Schmallenberg, Bad Fredeburg bis ins […]

Kölsche Kultband Bläck Fööss eröffnet 3. Attendorner Kultursommer – „On Tour“ bietet Events auf den Dörfern

Für einen furiosen Start in den 3. Attendorner Kultursommer sorgt als Top-Act die Kölsche Kultband Bläck Fööss. In diesem Jahr sind erstmals fünf statt bisher vier Veranstaltungen geplant. An fünf Mittwochabenden in den Sommerferien werden fünf verschiedene Künstler und Bands wieder für beste Unterhaltung sorgen. Los geht es am 18. Juli 2018 auf dem Marktplatz. […]

Reinhold Schulte wird 70

Am heutigen 17. Januar vollendet der Sauerländer Reinhold Schulte, Aufsichtsratsvorsitzender der SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, sein 70. Lebensjahr. Der aus Eslohe stammende Versicherungskaufmann kam 1972 zur Filialdirektion Dortmund der damaligen SIGNAL Versicherungen. Nach verschiedenen Stationen im Innendienst und im Vertrieb, zuletzt sechs Jahre als Bezirksdirektor, rückte er am 1. Januar 1987 als Vertriebschef in den […]

Bläck Fööss in Attendorn: Top-Act auf dem Marktplatz

Kölsche Kultband Bläck Fööss eröffnet 3. Attendorner Kultursommer – „On Tour“ bietet Events auf den Dörfern Für einen furiosen Start in den 3. Attendorner Kultursommer sorgt als Top-Act die Kölsche Kultband Bläck Fööss. In diesem Jahr sind erstmals fünf statt bisher vier Veranstaltungen geplant. An fünf Mittwochabenden in den Sommerferien werden fünf verschiedene Künstler und […]

Unerträgliche Spannung beim Psychotriller

Für ein gerütteltes Maß an Gänsehaut sorgt der Psychothriller „Ein tödliches Wochenende“, den die Kulturelle Vereinigung am Sonntag, dem 21. Januar 2018, 19.00 Uhr, den Krimi- und Theaterfreunden in der Theateraula des Schulzentrums Schmallenberg bietet. In einer Bühnenfassung des Bremer Tourneetheaters wird dieses Stück des bekannten Kriminalschriftstellers Klaus-Peter Wolf zu sehen sein. Fünf von Neurosen […]

Winterliche Freiheit atmen

Mystische Winterstille legt sich in funkelnden Schneekristallen über das idyllische Dorf mit seinen Fachwerkbauten und seine traumhafte Umgebung. Die Wanderwege: Tief verschneit führen sie zum Kreuzberg und zur Kapelle hinauf, gewunden, steil und schneeverweht geht es hoch zur Bödefelder Freiheit, zu der ja irgendwie jede Straße hier zu führen scheint wie sprichwörtlich alle Straßen nach […]

Romanische Wandmalerei – Neue Ausstellung im Museum Holthausen – Eröffnung mit Exkursion

Holthausen. In vielen Kirchen Westfalens sind Wandmalereien der späten Romanik von 1160 bis 1270 erhalten. Sie zeigen figürliche Szenen, die zusammen mit der Architektur die Kirchenräume prägen. Dennoch ist die romanische Wandmalerei als herausragendes westfälisches Kulturgut bisher nicht systematisch erforscht worden. Um dies zu ändern, hat die LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen das Forschungsprojekt […]

Neueröffnung zum 10-jährigen Jubiläum von Dynamicar

Die Top-Adresse im Sauerland, wenn es um Felgen und Reifen geht Die Bedeutung des Autos in Deutschland ist weiterhin sehr groß. Themen wie Sicherheit und Zuverlässigkeit, aber auch Komfort, Energieverbrauch und Kosten spielen zunehmend eine wichtige Rolle. Dabei kommt es auch auf die richtige Ausstattung mit Felgen, Reifen und sonstigen Zubehöranlagen an. Eine Top-Adresse im […]

Alexeander Gerbe vertritt NRW beim Bundesmelkwettbewerb

Beste Melker Nordrhein-Westfalens ist Johannes Raves (20) aus Issum-Sevelen im Kreis Kleve, der den Wettbewerb gewann, teilte die Landwirtschaftskammer NRW am Mittwochabend mit. Alexander Gerbe (21) aus Felbecke bei Schmallenberg belegte den zweiten Platz vor Marleen Ruß (22) aus Emmerich. Alle drei werden das Land NRW beim Bundesmelkwettbewerb Ende April in Niedersachsen vertreten. WOLL hat […]

Mensch und Wald!

Blickt man im Sauerland aus einem Fenster, so ist es sehr wahrscheinlich, dass man auf Wald schaut. Für den Sauerländer ist dies eine nur allzu vertraute Selbstverständlichkeit, für einen Stadtbewohner hingegen eine reichlich außergewöhnliche und emotional reizvolle Vorstellung. Beides aber bringt für unsere Wahrnehmung von Wald Probleme mit sich, denn wie bewusst ist uns eigentlich, […]

Wo die Kirche noch mitten im Dorf steht

Die Pfarrkirche St. Nikolaus in Cobbenrode Bei einer Fahrt durch den Ort Cobbenrode, entlang der Bundesstraße 55, kann man die Pfarrkirche St. Nikolaus nicht übersehen. Das Kirchengebäude thront unübersehbar auf einer Anhöhe, unweit der Straße. An der Giebelseite ist der Turm zur Hälfte in das breite Mittelschiff gerückt. An dessen Vorderseite befindet sich ein überdimensional […]

LebensMITTELretter im kjkHaus im Einsatz

Mit Beginn des Jahres 2018 rettet das kinder-, jugend- & kulturhaus in Trägerschaft der St. Johannes Nepomuk Gemeinde in Finnentrop Lebensmittel unter dem Projektnamen “ LebensMITTELretter. Neuerdings gleich zweimal in der Woche werden Lebensmittel, die kurz vor dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums (MHD) sind , aus benachbarten Supermärkten abgeholt und damit gerettet. Die LebensMITTELretter haben dann […]

Schmallenberger Betriebe bei HolidayCheck Award 2018 ganz vorne

Schmallenberg. Bewertungsportale spielen heute bei der Wahl des Urlaubsziels eine bedeutende Rolle. Viele Erholungssuchende orientieren sich am einschlägigen Meinungsbild der Anderen und wählen die am besten bewerteten Unterkünfte für ihren Urlaub aus. Eines der größten Portale, HolidayCheck, vergibt im 13. Jahr seinen begehrten Award, den in diesem Jahr weltweit insgesamt 705 Hotels in 38 Ländern […]

Psychothriller „Ein tödliches Wochenende“ in Schmallenberg

Es ist guter Brauch der Kulturellen Vereinigung Schmallenberger Sauerland, den Theaterfreunden einmal pro Spielzeit einen Krimi zu präsentieren. Das ist auch in diesem Jahr nicht anders. Doch diesmal erwartet die Zuschauer kein „handelsüblicher“ Krimi, sondern mit einem „tödlichen Wochenende“ ein höchst spannender Psycho-Thriller, den das Bremer Tourneetheater am Sonntag, dem 21. Januar 2018, 19.00 Uhr, […]