Neues aus den WOLL-Regionen im Sauerland

Der Mercedes unter den Weihnachtsbäumen

Die Nobilistanne als Liebhaberbaum im Sauerland Die Nobilistanne, auch Edel- oder Silbertanne genannt, ist in den westlichen Gebirgen Nordamerikas beheimatet und kann bis zu 80 Meter hoch und 800 Jahre alt werden. Das Holz des Baumes zählt zu den hochwertigsten aller nordamerikanischen Tannenarten. Bei uns im Sauerland ist die Nobilis wegen ihrer Haltbarkeit und Nadelfestigkeit […]

Jubiläumsweihnachtsmarkt im Gutshof Deimann

Wenn die Dämmerung von Lichterketten erhellt wird und zahlreiche Sauerländer Tannen rund um das Haus leuchten, ist Advent bei Deimanns. Zum Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende reihen sich zahlreiche herausgeputzte Hütten im historischen Gutshof aneinander auf. Im Jubiläumsjahr – 100 Jahre Deimann in Winkhausen – steht mit dem Auftritt von Tom Astor und Band ein musikalisches […]

Mut, Motivation und Engagement

Olsberg./Hochsauerlandkreis. Mut, Motivation und Engagement für das bereits Geleistete und das kommende Jahr 2018 nahmen die über 100 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte in der Arbeit mit Geflüchteten mit, die jetzt auf Einladung des Kommunalen Integrationszentrums (KI) Hochsauerlandkreis in der Aula des Berufskollegs Olsberg zusammen kamen. Eva Keiter, Leiterin des KI HSK, machte in ihrer Eröffnungsrede […]

„Mischt Euch bitte weiterhin ein!“

Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil zeigt sich beeindruckt von der Arbeit des Jugendparlaments Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil stattet in diesen Tagen dem Jugendparlament einen Besuch ab. In der letzten Sitzung des Jugendparlaments in diesem Jahr ließ es sich Attendorns Bürgermeister nicht nehmen, den Jugendlichen für ihren Einsatz zu danken. Seit der Gründung im Jahr 2007 hat […]

Nicht nur für Basketball-Fans

Am Samstag, 23.12.2017 findet in Olpe ein großes „Basketball-3-gegen-3-Wohltätigkeitsturnier“ statt. Bisher haben Paul Gudde (Basketball Skill Coach, der schon NBA Spieler trainierte) und Philipp Schwethelm (Bundesligaspieler und Ex-Nationalspieler) für das Event zugesagt. Paul Gudde wird vor Ort sein und ermöglicht den U16/U18 Gewinnern ein Team-workout. Philipp Schwethelm stellt Autogrammkarten und Klamotten zur Verfügung. Frei nach […]

Wanderbus und SauerlandCard haben sich etabliert

Eslohe/Schmallenberg. Planmäßig stellten die Wanderbusse im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe im November 2017 ihren Fahrbetrieb ein. Sie beenden damit eine erfolgreiche Saison der Schmallenberger Sauerland Card insgesamt. Die Nutzungszahlen sind weiterhin auf hohem Niveau geblieben und haben sich analog der Übernachtungszahlen nach oben entwickelt. Weiterhin wird die Gästekarte innerhalb der Ferienzeiten deutlich häufiger […]

Weihnachtskonzert des Musikvereins

Der Musikverein Grevenbrück lädt wieder zum traditionellen Weihnachtskonzert am Sonntag, 17. Dezember, dem dritten Advent in die weihnachtlich geschmückte Schützenhalle in Grevenbrück ein. In diesem Jahr findet das Konzert zum letzten Mal unter der Leitung des langjährigen Dirigenten Klaus Meier statt und beginnt bereits um 16 Uhr. Bereits ab 14.30 ist die Schützenhalle geöffnet, damit […]

Mehr als nur Wochenendheimat

Wer im Hochsauerland aufwächst, weiß um die Qualitäten der Region. Großflächige Wälder und Seen, viel Natur und gute Luft sowie ein großes Freizeitangebot laden zum Abschalten und Entspannen ein. Was viele aber nicht wissen: Auch Karriere machen funktioniert hier hervorragend! Als Teil von Südwestfalen gehört der HSK zur drittgrößten Industrieregion NRWs. Mehr als 150 Weltmarktführer […]

Ausbildungsatlas Schmallenberg

Schmallenberg. Der Sieger des Gewinnspiels zum „Ausbildungsatlas Schmallenberg 2017/2018“ steht fest: Josef Bette aus Altenilpe darf sich über ein Samsung Galaxy Tab A, gestiftet von der Firma FALKE, freuen. Zusammen mit Elisabeth Schneider, Personalreferentin Aus- und Weiterbildung bei FALKE, übergab die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) den Preis an den Neuntklässler des Gymnasiums der […]

Bullerbü im Sauerland

Text: Lisa Masur – Fotos: Ralf Litera Früher nannte man Beisinghausen wegen seiner erhöhten und sonnigen Lage auch das „Pflaumendorf“. Heute könnte man es eigentlich umtaufen auf „Kinderdorf“. Auf das 115-Seelen-Örtchen kommen 25 Kinder zwischen 0 und 18 Jahre. Beisinghausen liegt in dem schönen, weiten Tal zwischen Bremke und Reiste. Oder, wie die Eltern sagen […]

Tom Astor stimmt auf Weihnachten ein

Wenn in diesem Jahr am Samstagabend über dem Schmallenberger Weihnachtsmarkt (8. bis 10. Dezember) die Dämmerung eingebrochen ist, wird es rund um die St.-Alexander-Kirche im wahrsten Sinne stimmungsvoll. Ein besonderer Liveact steht dann auf dem Programm: Am 9. Dezember ab 19:30 Uhr wird Tom Astor gemeinsam mit zwei seiner Musiker ein Unplugged-Konzert geben. Mit seiner […]

Bahnhistorie im Vorbeifahren

Schmallenberg. Etwa die Hälfte des insgesamt 84 km langen SauerlandRadrings und der 40 km langen HenneseeSchleife verlaufen auf alten Bahntrassen, führen durch Bahntunnel oder vorbei an zum Teil stillgelegten Bahnhofsgebäuden. Was also liegt näher, als diese Zeitzeugen der Bahngeschichte im Sauerland näher zu erläutern und die Bahnhistorie entlang des SauerlandRadrings darzustellen. 20 informative Tafeln an […]

Planungen für 4. Bumbacher Bauernmarkt

Im kommenden Jahr findet im beschaulichen Rarbachtal bei Kirchrarbach der Bumbacher Bauernmarkt erstmals am 01. Mai statt. Außerdem wird der nun schon 4. Markt mehr ins Zentrum des kleinen, beschaulichen Ortes rücken. Mittlerweile sind die Planungen schon weiter vorangeschritten. So konnten in der Zwischenzeit zahlreiche Stände gewonnen werden, die den Besuchern ihre Produkte präsentieren. Darunter […]

Inmitten des Sagenlandes Sauerland:

Die Fachwerkmauern des wunderschönen und historisch bedeutsamen Cobbenroder Stertschultenhofs könnten so manche Geschichte erzählen. Im fernen Jahre 1310 erstmals erwähnt, gilt der Hof als einer der ältesten des Sauerlandes und hat viele Menschen und die Geschehnisse um sie herum kommen und gehen sehen. Vor einigen Tagen kamen hier wieder einmal Menschen und Geschichten zusammen. Anlass […]

Ach du liebe Weihnachtsgans!

Anzeige Regionale Produkte genießen bei immer mehr Menschen zu recht allergrößte Wertschätzung. Dabei spielt die Herkunft, Nachhaltigkeit, das Tierwohl und die Art und Weise der Erzeugung eine entscheidende Rolle, vor allem dann, wenn es um den Genuss von Geflügel- und anderen Fleischprodukten geht. Der traditionelle Familienbetrieb Geflügelhof Geueke aus Wormbach hat sich schon seit vielen […]

„Der ganze Aufruhr kam spontan“

Am 19. Juni 1941 rückten in der sauerländischen Kreisstadt Olpe etwa zwanzig Mitglieder eines Gestapo-Kommandos an, um das Pallottiner-Kloster zu stürmen und dessen Bewohner zu vertreiben. Gegen diesen Raubzug der Nazis demonstrierten an drei aufeinanderfolgenden Tagen hunderte Frauen, Männer und Jugendliche. Sie sangen Kirchenlieder gegen die braunen Feinde von Kreuz und Christentum, läuteten Glocken und […]

HSK-Sportgala 2018

Die Vorschlagsvordrucke für die Sportlerehrungen anlässlich der 21. HSK-Sportgala am 17.03.2018 in der Konzerthalle Olsberg sind an alle Sportorganisationen im Hochsauerlandkreis verschickt worden. Alternativ sind diese auch als Datei unter www.sportgala-hsk.de unter HSK Sportgala 2018 hinterlegt. Der KreisSportBund Hochsauerlandkreis e.V. bittet um Zusendung der Vorschläge bis zum 22.12.2017. Es wird der letztjährige Abstimmungsmodus (online) beibehalten. […]

Westfalenmeister Andre Kraus

In der Männerklasse erreichten über 10400m Fkadu Haile (4. Platz 37,35min), Michael Hadgu (12.Platz 42,15min) und Andre Gawehn (16. Platz 43,38min) einen 2. Platz in der Mannschaftswertung. (20. Platz 44,23 min Steffen Gawehn) Am vergangen Wochenende kamen LAC Veltins Hochsauerland Athleten mit tollen Ergebnissen von den Westfälischen Crossmeisterschaften aus Herten zurück. Andre Kraus gewann in […]

Von Wiesenbau und Weidekämpen

Mehr als 70 Interessierte im Alter von 18 bis 88 Jahren waren der Einladung des Kreisheimatbundes Olpe in den wiedereröffneten Saal auf der Hohen Bracht gefolgt. Hier referierte Hanna Bümmerstede aus Olpe, die gerade an der Leibniz Universität Hannover ihr Masterstudium der Umweltplanung abgeschlossen hat, über „künstliche Wiesen, harte Arbeit und Spuren vor der Haustüre“. […]

Schmallenberg auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt

Schmallenberg, 28. Novmeber 2017: Am gestrigen Montag wurde der Frankfurter Weihnachtsmarkt feierlich eröffnet und natürlich erstrahlte dort auch der Schmallenberger Baum, geschmückt mit knapp 6.000 Lichtern und 500 roten Schleifen. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Stand der Schmallenberger, die sich hier als Ferienregion präsentieren. Viele Schmallenberger waren zur offiziellen Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes nach […]