17 Newcomer geben bei den Sparkassen im Kreis Olpe ihr Debut

Die 17 neuen Auszubildenden mit ihren Ausbildungsleitern: von links: Thomas Vahland, Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem, Mark Hömburg, Sparkasse Finnentrop und Kathrin Hageleit, Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden.

“Vorhang auf!” hieß es am 1. August 2014 für 17 neue Auszubildende bei den Sparkassen im Kreis Olpe. 15 angehende Bankkaufleute und zwei künftige Kauffrauen für Versicherungen und Finanzen haben ihre Ausbildung begonnen. Am 4. August trafen sich die Newcomer gemeinsam mit ihren Ausbildungsleitern zu einem ersten Kennenlernen am Attendorner Standort der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem. Insgesamt haben damit 55 junge Menschen einen Ausbildungsplatz in einem der drei Regionalinstitute gefunden.

Das erste Herzklopfen dürfte sich schnell gelegt haben. Denn in den Sparkassen ist es eine gute Tradition, den Nachwuchs herzlich zu empfangen. So erging es auch den 17 neuen Auszubildenden, die am Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Ki-Le-Fi

    

Deine Meinung ist uns wichtig

*