Ein Italiener kommt selten allein

ROBERTO CAPITONI

Roberto Capitoni, der Meister der Italo-Comedy, präsentiert sein neues Programm am 27. September 2014 auf rische’s Kleinkunstbühne.

Italo-Comedy – das ist lebendige Stand-up-Comedy in 4D: sehen, hören, fühlen, lachen! In Roberto Capitonis neuem Programm dreht sich alles um Amore, und zwar in allen Lebenslagen. Denn: Liebe ist nicht einfach nur Liebe. Liebe ist ein facettenreiches Phänomen. Besonders, wenn man sie aus den diversen Blickwinkeln eines Halbsizilianers mit deutsch-schwäbischen Wurzeln betrachtet.

Bei allen Betrachtungen stets im Schlepptau: La Famiglia, denn wie der Titel schon ankündigt: „Ein Italiener kommt selten allein“. Dieses Nie-allein-Sein ist Robertos zentrales Dilemma. Selbst beim ersten Date bleibt er Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

    

Deine Meinung ist uns wichtig

*