Ballonlehrer Andy Hennes: „Das ist Freiheit pur!“

WOLL Sauerland Ballon

Die Welt von oben sehen. Nicht durch eine Scheibe, etwa auf dem Sitz eines Flugzeugs, sondern ganz unmittelbar mit der Nase im Wind – dieses ganz besondere Gefühl gibt es wohl nur im Korb eines Heißluftballons. „Das ist Freiheit pur“, sagt Andy Hennes, der die Leidenschaft für diese Art des Luftsports schon vor zwei Jahrzehnten für sich entdeckte. Heute hebt der 56-Jährige regelmäßig von den verschiedensten Orten im Sauerland ab, um sich im wahrsten Sinne des Wortes treiben zu lassen – wenn der Wind es will, sogar bis nach Thüringen.

Wer Andy Hennes und seine Lebensgefährtin Uschi Mützel in Sondern besucht, Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*