Neue Ausstellung im Museum Holthausen: Schlager der 50er Jahre leben auf

Ausstellung_Schlagerkissen_4

Schmallenberg-Holthausen. In der neuen Ausstellung im Museum Holthausen wird’s musikalisch: „Nimm mich mit Kapitän auf die Reise“ oder „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt“. Wer hat bei diesen Schlagertiteln nicht sofort die passenden Melodien im Ohr? In den 1950er Jahren konnte man sich mit dem Schlager aber auch buchstäblich aufs Ohr legen. So genannte Schlagerkissen, bestickt mit bunten Motiven aus dem populären Liedgut, waren groß in Mode und in vielen Haushalten auf dem Sofa zu finden.
Am Sonntag, 24. April wird die Ausstellung „Liebe, Herz und Schmerz: Gestickte Sehnsucht auf dem Sofakissen“ aus der Sammlung Meyn-Scheck um 15.00 Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*