Kurz-Seminar „Bezahlte Mitarbeit im Sportverein“

Die immer höher werdenden Anforderungen an Vereine und Verbände erfordern zunehmend den Einsatz von neben- und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Sport. Daraus ergeben sich jedoch – wegen der komplizierten gesetzlichen Bestimmungen (z. B. Arbeitgeberpflichten, 450-EURO-Jobs, Gleitzonen-Jobs, Selbstständigkeit von Übungsleitern) – auch für eine ehrenamtliche Organisation eine Vielzahl zu beachtender Punkte.

Der Informationsbedarf bei Vereinsvorständen und –mitarbeitern zu diesem Thema ist groß. Aufgrund dessen bietet der Kreissportbund Olpe am 08. Juni 2016 von 18 Uhr – ca. 21 Uhr im Kolpinghaus Olpe das kostenlose Kurz-Seminar „bezahlte Mitarbeit im Sportverein“ an.

In gebündelter Form bekommen die Teilnehmer Grundlagenwissen über die Bezahlung von Mitarbeitern Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*