SPD lädt ein zum „Café international“

Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt – eine Organisation des SPD-Kreisverbandes Olpe – lädt am 27. Mai 2016 in der Zeit von 15 – 17 Uhr geflüchtete und einheimische Menschen aus verschiedenen Kulturen zum 1. „Café international“ ins SPD-Haus (Vergessene Straße 2) nach Attendorn ein. Das „Café international“ soll, nach den Vorstellungen der Sozialdemokraten, Gelegenheit bieten mit Nachbarn ins Gespräch zu kommen, die aus anderen Ländern stammen. Es soll eine Kultur des Miteinanders entstehen, die durch gemeinsames Essen und Klönen im „Café International“ zum Ausdruck kommt.“ Wir wollen bei Kaffee und Kuchen und in angenehmer Atmosphäre Neues voneinander lernen und Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*