Jugend lässt sich noch begeistern

„Wir möchten gute Jugendarbeit leisten und damit junge Menschen begeistern“, das war das Fazit der 20 angehenden Jugendleiterinnen und Jugendleiter des Gruppenleiterkurses, der in der ersten Maiwoche im Jugendhof Pallottihaus in Olpe stattfand. Unter der Leitung von Matthias Heer vom Kreisjugendamt Olpe und weiteren qualifizierten Referenten wurden unter anderem die Themen Gruppenpädagogik, Teamarbeit, Konfliktlösung, Gewaltprävention und Projektarbeit gemeinsam erarbeitet und diskutiert.

Referenten und Kursteilnehmer sind davon überzeugt, dass die Angebote der Kinder- und Jugendarbeit, wenn sie gut gemacht werden, nach wie vor attraktiv für junge Menschen sind. „Auch, wenn Schule oder Berufsausbildung heute nicht mehr viel Raum für Freizeitaktivitäten Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*