Gewinner der Verkehrssicherheitstage der Kreispolizeibehörde beim Fahrsicherheitstraining

Die Zerspanungsmechaniker des zweiten Ausbildungsjahres des Berufskollegs Olpe nahmen im letzten Jahr an den Verkehrssicherheitstagen der Kreispolizeibehörde Olpe teil. Die Auszubildenden gewannen beim dazugehörigen verkehrssicherheitsbezogenen Quiz den Hauptpreis: Ein achtstündiges „Junge Fahrer-Training“ im Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Olpe auf der Griesemert.

Unter der Anleitung der Fahrsicherheitstrainer und Polizeibeamten Henning Brombach und Elmar Beckmann erlebten die 16 angehenden Zerspanungsmechaniker mit ihrem Lehrer Michael Hombach im Juni dieses Jahres einen erlebnisreichen Tag rund um die Verkehrssicherheit. Mit ihrer Altersgruppe gehören die Auszubildenden dem Personenkreis an, der am häufigsten an Verkehrsunfällen beteiligt ist. Um den Gefahrensituationen des Straßenverkehrs mit einem größeren Erfahrungsschatz begegnen zu können, ist den Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*