Musikschule Lennestadt/Kirchhundem

Schüler/innen der Musikschule Lennestadt/Kirchhundem

Einen unterhaltsamen Musiknachmittag boten Schüler der Musikschule mit Ihren Violinen.
Neben Volksliedern und einfachen Streichübungen der jüngsten Schülerinnen, kamen auch anspruchsvolle Werke von Vivaldi, Mozart und Massenet zu Gehör.
Am Klavier begleitet wurden die fortgeschrittenen Musikerinnen von Frau Kampmann.

Die jungen Musikanten zeigten wieder einmal wie lebendig ein Geigenunterricht in der Musikschule ist.

Die Schüler/innen boten einen unterhaltsamen Nachmittag

Ziel der vielseitigen und kompetenten Ausbildung der kommunalen Musikschule ist es,
den Schülern Spaß an einem lebendigen Musizieren zu vermitteln. Dies ist bei dem gestrigen Vorspiel eindrucksvoll gelungen.

Ab September beginnen an der Musikschule wieder neue Kurse. Anmeldungen werden gerne entgegengenommen auf folgender Homepage: http://www.lennestadt.de/Leben-Wohnen/Bildung/Musikschule
Hier sind Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Ki-Le-Fi

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*