Pink Floyd-Tribute-Band „echoes“ in Attendorn

Pink Floyd-Tribute-Band „echoes“ in Attendorn - (© EVENT-Bildagentur Roland Wurster)

Im Rahmen des 1. Attendorner Kultursommers steht am Mittwoch, 27. Juli 2016, die Band „echoes“ auf der Bühne. Ab 20.00 Uhr rockt die Pink Floyd-Tribute-Band den Attendorner Marktplatz und bietet ein einzigartiges, knapp dreistündiges Live-Erlebnis. Der Eintritt ist frei.

„Pink Floyd“ ist eine der größten Bands aller Zeiten und hat längst ihren Platz im Rock-Olymp. Seit dem viel zu frühen Tod des Pink Floyd-Keyboarders Richard Wright im Jahr 2008 steht allerdings auch endgültig fest, dass „Pink Floyd“ leider nie mehr in der Originalbesetzung zu sehen sein wird. Die Pink Floyd-Tributeband „echoes“ trägt das Erbe dieser legendären Band jedoch weiter und wird Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*