Batnight 2016: Auf der Spur der Fledermäuse

„Les Belles de nuit“, die „Schönen der Nacht“, werden sie in Fachkreisen liebevoll genannt. Gemeint sind Fledermäuse. Die, die mit ihren Ohren sehen, mit ihren Händen fliegen und mit bis zu 880 Herzschlägen pro Minute durch die Dunkelheit rauschen. Wer mehr über die bedrohten Nachtlebewesen erfahren will, sollte die Internationale Fledermausnacht am So. 28. August nutzen und an einer Exkursion des NABU Olpe teilnehmen.

In einer gemeinsamen Veranstaltung bieten Olpe biologisch und der NABU erneut Einblicke in das Leben ihrer ‚Schützlinge‘, und informieren am Sonntag, dem 28. August über die geheimnisvollen Nachtjäger. Treffpunkt ist um Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*