„BiggeLand – Echt.Zukunft.“ nimmt Arbeit auf

Regionalmanagemanet LEADER-Region „BiggeLand – Echt.Zukunft.“

Endlich geht es los: Die geplanten Förderprojekte der LEADER-Region „BiggeLand – Echt.Zukunft.“ können beantragt und umgesetzt werden. Ansprechpartner sind die beiden Regionalmanagerinnen Bettina Doll (26) und Natascha Kempf-Dornseifer (36), die ab jetzt (01.08.2016) die LEADER-Projekte begleiten.

LEADER ist eine Fördermaßnahme der Europäischen Union zur Entwicklung ländlicher Regionen. Voraussetzung ist der Zusammenschluss von Kommunen zu LEADER-Regionen. Die Leader-Region „BiggeLand-Echt.Zukunft.“ besteht aus den vier Kommunen Attendorn, Drolshagen, Olpe und Wenden.

Um die EU-Mittel abrufen zu können, musste zunächst der Regionalverein „BiggeLand – Echt.Zukunft. e.V.“ gegründet werden, was am 9. Mai 2016 erfolgte. Der Trägerverein kümmert sich um die Umsetzung der geplanten Fördermaßnahmen. Wichtiges Entscheidungsgremium Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*