Impulse für die Dorferneuerung

Schmallenberg-Wormbach. Studentinnen und Studenten im 5. Semester des Bachelor Studiengangs Landschaftsarchitektur und Umweltplanung vom Institut für Umweltplanung der Leibniz Universität Hannover besuchten während einer Exkursion ins Sauerland auch Wormbach. Auf Einladung des Hawerlandvereins e.V. werden sie versuchen, im Rahmen einer praktischen Übung zum Thema dörfliche Freiraumkultur und Dorfentwicklung Impulse für die Dorferneuerungsplanung in Wormbach aus ihrer Sicht zu geben.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Dorfmitte mit Pfarrkirche, Eichenhain und Pfarrhaus sowie der durch den Abriss der Schule frei gewordenen Bereich dazwischen. Annette Gerbe, 2. Vorsitzende des Hawerlandvereins und Andreas Dicke, Beigeordneter der Stadt Schmallenberg begrüßten die Gäste, stellten den Stand Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*