Die schwarze Kunst im Sauerland im digitalen Zeitalter

Marcus Schulte-Glade, Inhaber von Glade Print & Papier Manufaktur

Schmallenberg. Beim 11. Unternehmerforum, welches die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) gemeinsam mit den Mitgliedern Glade Print & Papier Manufaktur und der HOFFE MARKENMANUFAKTUR ausrichtete, erwartete die Gäste eine Reise durch 130 Jahre Druckgeschichte und Buchbinderei. Auch das WOLL-Magazin hatte allen Grund zum Feiern: Vor 5 Jahren erschien die erste Ausgabe des Magazins für die Sauerländer Lebensart.

Unter dem Thema „Die schwarze Kunst im Sauerland im digitalen Zeitalter“ konnten die Firmeninhaber, Marcus Schulte-Glade und Hermann Hoffe, rund 100 Gäste zu einem unterhaltsamen Abend mit vielen Überraschungen begrüßen. Zu Beginn des Abends berichtete Hermann Hoffe von den Anfängen des Magazins WOLL Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*