Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße bei Sonderkontrollen am Sonntag

Die Polizei nahm am Sonntag bei Sonderkontrollen die Raser im Kreis Olpe ins Visier. Genau wie in einigen Nachbarkreisen hatten es die Polizeibeamten an diesem Tag besonders auf Motorradfahrer abgesehen, von denen manche die Landstraßen im gesamten Kreis am Wochenende als Rennstrecken benutzen und dabei häufig verunglücken.

An den verschiedenen Messstellen fuhren insgesamt 24 Motorradfahrer zu schnell. Sie müssen nun mit Verwarnungsgeldern rechnen. Fünf Motorradfahrer überholten trotz Überholverbots auf der Lenscheider Straße zwischen Rönkhausen und Wildewiese. Ihnen drohen nun deftige Bußgelder.

Bei den Messungen gingen jedoch auch zahlreiche Autofahrer ins Netz der Polizei. Insgesamt fuhren 281 Fahrzeugführer mit ihren Pkw an Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*