GEW: Ohne Gesundheitsschutz kein guter Unterricht!

referentin gew olpe 2016

„Gesund bleiben – Überlebenshilfe im Schulalltag“ war Thema der jüngsten Jahreshauptversammlung der Bildungsgewerkschaft GEW im Kreis Olpe. Referentin Anne Ruffert vom Referat Gesundheitsschutz der Landes GEW erläuterte den Kolleginnen und Kollegen, wie sie mit belastenden oder gefährdenden Situationen im Berufsleben umgehen können. Zweiter wichtiger Punkt: die Wahl eines neuen Vorstands, in dem jetzt auch die jüngere Generation vertreten ist.

Mechthild Eisenblätter, Grundschullehrerin und langjährige Vorsitzende der Bildungsgewerkschaft GEW im Kreis Olpe, führte mit eigenen Erfahrungen ins Thema ein: „30 lebhafte Kinder in der Klasse, etliche mit erheblichem Förder- und und fast alle mit einem hohen Zuwendungsbedarf. Pausen, die keine Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*