Sauerländer Rezepte: Pilze und Pils – (8)

Im Herbst haben Pilzrezepte Hochkonjunktur, denn im mild-feuchten Klima wachsen viele Sorten für herrliche Pilzrezepte in unseren heimischen Wäldern. Wie Sie die aromatischen Pilze zubereiten können, zeigen Ihnen Sauerländer Köche in den nächsten Tagen an dieser Stelle. Ein frisches, leckeres Sauerländer Pils gehört natürlich dazu. Deshalb haben unsere Fotografen das Menü immer mit einem Glas Pils in Szene gesetzt.

Heute: Lauwarme Sauerländer Pilztarte mit Rapunzelsalat und Pilzragout im Frühlingszwiebelschaum

Landgasthof Schneider, Westfeld

Teig für Pilztarte:

250 g Mehl
100 g Frischkäse
100 g weiche Butter
1 Ei
½ TL Salz

Zutaten zu einem Teich verkneten und eine halbe Stunde kühlstellen. Danach den Teich dünn ausrollen und in eine gut Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*