Der Startschuss fiel in Schmallenberg

florincovercommissariopavarottispieltmitdemtotrev-min

Meran/ Schmallenberg. Wenn der italienische Commissario Pavarotti in den Kriminalromanen von Elisabeth Florin ermittelt, ist immer auch ein Stückchen Sauerland mit von der Partie. Denn die Autorin liebt es, in ruhiger, inspirierender Umgebung an ihren Büchern zu feilen. Einer ihrer Schreiborte ist traditionell das Jagdhaus Wiese in Schmallenberg.

Während die ersten Bücher der Commissario Pavarotti-Reihe ihren letzten Schliff bei einer Schreibklausur in Schmallenberg fanden, war es bei dem aktuellen Roman – erschienen im Kölner Emons Verlag im Mai 2016 – umgekehrt. Dieses Mal brachte die Autorin die ersten Seiten des neuen Erfolgsbuchs in Jagdhaus zu Papier.

Die Commissario Pavarotti-Romane haben in Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*