Bill Mockridge in Drolshagen

Ein Millionenpublikum kennt ihn aus der Lindenstraße, wo er viele Jahre Erich Schiller war, der Mann an der Seite von Mutter Beimer. Viele neue Fans hat er jüngst durch die TV-Serie „Die Mockridges – Eine Knallerfamilie“ gewonnen und natürlich kennt man ihn auch als Vater von Luke Mockridge. Die Rede ist von Bill Mockridge.

Am 1. April – und das ist kein Aprilscherz – kommt er wieder einmal zu rische’s und spielt auf der Drolshagener Kleinkunstbühne sein aktuelles Programm „Alles frisch?! – Lachen macht sexy“.

Mit ansteckender Energie und voller Lebensfreude zeigt Bill Mockridge, wie man es schafft, im Kopf Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*