Über 2,5 Mio. Euro für Straßenbau-Projekte im Kreis Olpe

wolfgang langenohl - spd kreis Olpe

Verkehrsminister Michael Groschek hat das Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in NRW für das Jahr 2017 vorgestellt. Landesweit stehen 127,5 Mio. Euro zur Verfügung. „Damit wird die letztjährige Rekordmarke von 115,5 Mio. Euro nochmals erheblich übertroffen“, betont der heimischen SPD-Landtagskandidat Wolfgang Langenohl aus dem Kreis Olpe.

Auch der Kreis Olpe profitiert nach seinen Angaben vom neuen Erhaltungsprogramm. Für die folgenden vier Vorhaben sind Ausgaben in Höhe von insgesamt über 2,5 Millionen Euro vorgesehen:

L 512 Attendorn, Ihnetalbrücke
Brückenerneuerung: Kosten 700.000,- Euro
L 539 Attendorn/Neulistenohl- Attendorn/Papiermühle
Deckenerneuerung: Baulänge 2,380 km / Kosten 850.000,- Euro
L 563 Olpe/Kessenhammer
Instandsetzung der Talbrücke Kessenhammer: Kosten: 500,000,- Euro
L 880 Finnentrop- Weringhausen
Deckenerneuerung: Baulänge 0,988 Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*