2016 toppt 2015

Schmallenberg. Schon im Herbst des vergangenen Jahres zeichnete sich eine absolut positive Übernachtungsbilanz für das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe ab. Die nun veröffentlichte Gesamtstatistik für 2016 bestätigt die Entwicklung für das vergangene Tourismusjahr. Dieses sehr erfreuliche Resümee kann Tourismusmanager Hubertus Schmidt auf Basis der aktuellen Zahlen von „Statistik von Information und Technik NRW“ ziehen.

Tourismusdirektor Hubertus Schmidt

Insgesamt besuchten fast 230.000 Gäste im vergangenen Jahr die Region und generierten insgesamt etwas über 900.000 Übernachtungen. Für Schmallenberg bedeutet das ein solides Plus von 3,7 %; in Eslohe ein leichtes Minus von 2,0 %, allerdings auf Grundlage des sehr hohen Niveaus aus Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*