Zurück in den Job – so geht‘s!

Die Arbeitsagentur bietet Frauen und Männern, die aufgrund einer Betreuungssituation aus dem Berufsleben ausgeschieden sind, Unterstützung an, um wieder in der Erwerbstätigkeit Fuß zu fassen. Am Dienstag, den 7. März um 9 Uhr, berät Carina Bauer, Beauftragte für Chancengleichheit, in Raum 029 A in der Mescheder Arbeitsagentur.

Die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen führt bei vielen Männern und vor allem Frauen zum Rückzug aus dem Erwerbsleben. Wenn die Betreuungssituation abgeschlossen ist, fällt es oft schwer, wieder einen festen Platz im beruflichen Alltag einzunehmen: Die Anforderungen an die zuletzt ausgeübte Tätigkeit sind komplexer geworden, die Beschäftigungschancen im gesuchten Bereich haben Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*