Geldsegen für die Heimat- und Ortsvereine

Die Volksbank Reiste-Eslohe eG spendet 30.000 Euro an die Heimat- und Ortsvereine im Geschäftsbezirk. Damit sollen die sozialen und kulturellen Belange unterstützt werden. Die Spendengelder fließen aus den Erträgen des Gewinnsparveins. Die Vorstände Dirk Schulte und Dr. Stefan Eckhardt übergaben in der Volksbank den Scheck an 15 Vereine. Die Bank spendete in 2016 mehr als 53.000 Euro. „Gesellschaftliche Verantwortung heißt für uns, in der Region gezielt mit finanziellen Mitteln zu helfen und damit die ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.“

Der Beitrag Geldsegen für die Heimat- und Ortsvereine erschien zuerst auf WOLL – Magazinfamilie.

Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*