Jugend und Politik – Schüler des Schmallenberger Gymnasiums entfachten eine lebhafte Diskussion

Wie bekommt man Jugendliche dazu, sich mit politischen Themen auseinander zu setzen und diese zu diskutieren? Man veranstaltet eine Podiumsdiskussion mit den Wahlkreiskandidaten des HSK.
Nach dieser Idee konnte man jetzt am Städtischen Gymnasium Schmallenberg einer lebhaften Auseinandersetzung folgen. Die drei Grundkurse Sozialwissenschaften der Stufe EF unter der Leitung von Janina Kranefeld waren zuvor im Unterricht auf die Parteien, deren Programme und Aufgaben eingegangen und hatten einige wichtige Themen besprochen. Auch die Regeln einer Podiumsdiskussion wurden dabei berücksichtigt, sodass das junge Moderatoren-Team aus diesen Kursen die Debatte sicher leiten konnte.

Eingeladen zur Diskussion, die hinsichtlich der Landtagswahl im Mai nicht passender stattfinden Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*