Altena erlebt Zeitreise ins Mittelalter

Die Vorbereitungen für das große Mittelalterfest in Altena Anfang August laufen auf vollen Touren. Schon jetzt versprechen die Veranstalter wieder ein spektakuläres Programm.
Wenn der Gaukler Köpfe verdreht und ein Pferd durchs Feuer geht, wenn sich das Schwein über der Flamme dreht und die Hexe beim Henker um ihr Leben fleht, dann heißt es „Willkommen“ in Altena beim größten Mittelalter-Festival in Südwestfalen. Unter dem Titel „Altena – eine Stadt erlebt das Mittelalter“ wird von Freitag, 4. August bis Sonntag, 6. August, buntes Leben zwischen Rittern und Recken, Henkerspack und Schabernack geboten. Los geht’s gleich zur Eröffnung mit einem Highlight am Freitagabend: Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Rund um den Biggesee

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*