Aus Ägypten ins Sauerland

Schmallenberg.Normalerweise gehen Hana, Habiba, Marvel und Shaden in Alexandria zur Schule. Gereist sind sie bisher kaum. Jetzt erhielten die 15 und 16-jährigen Mädchen die Möglichkeit, ein vierwöchiges Praktikum im Schmallenberger Sauerland zu absolvieren. Ihre Arbeitgeber sind das Unternehmen Falke, das Sozialwerk St. Georg, die Stadtsparkasse Schmallenberg und die Stadtverwaltung Schmallenberg.

Sprachprobleme während ihres Aufenthaltes gibt es keine, erzählen die vier Ägypterinnen stolz. Kein Wunder, denn die Schülerinnen besuchen eine deutsche Schule in ihrer Heimatstadt Alexandria. Seit dem Kindergarten lernen sie dort Deutsch und die meisten Fächer werden bis zum Abitur ebenfalls in deutscher Sprache unterrichtet. Die Kongregation der Borromäerinnen Kloster Grafschaft Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*