Parlamentarischer Besuch in der Lenne-Werkstatt

Schmallenberg, 08.08.2017 – Ende des Jahres 2016 wurde das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Was verändert sich durch das neue Gesetz für Menschen mit Assistenzbedarf? Gabriele Lösekrug-Möller und Dirk Wiese kamen mit Beiräten aus allen Einrichtungen des Sozialwerks, sowie den Leitungskräften zu einem gemeinsamen Frühstück zusammen und diskutierten über die Sorgen und Bedenken, die sich bei den Klientinnen und Klienten in Bezug auf das neue Gesetz ergeben.

Lösekrug-Möller hat an dem Gesetz federführend mitgearbeitet und stand als kompetente Ansprechpartnerin für die Sorgen der Menschen zur Verfügung. Das neue Bundesteilhabegesetz hat das Ziel, die Lebenssituation von Menschen mit Assistenzbedarf zu verbessern und so einen wichtigen Weiterlesen…

Hier weiterlesen: WOLL – Schmallenberg

      

Deine Meinung ist uns wichtig

*