14 Olper Sportvereine erhalten Anerkennung

Anerkennung für Sportvereine Kreis Olpe. Insgesamt 14 Sportvereine im Kreis Olpe dürften mit Blick auf das Vereinskonto gute Laune bekommen: Sie erhalten jeweils 1.000 Euro aus dem Landesprogramm „1000*1000 – Anerkennung für den Sportverein“ vom Kreissportbund Olpe. Zuvor mussten die Vereine eine Bewerbung mit einem Projekt aus den Bereichen Kooperation mit Ganztagsschulen oder mit Kindertagesstätten […]

Theaterprogramm der Hansestadt Attendorn 2017/2018

Tom Gerhardt, Hugo Egon Balder, Jeanette Biedermann und die Theatergruppe HeldenAbos und Eintrittskarten zu gewinnen Die Hansestadt Attendorn präsentiert ihr Theaterprogramm für die Spielzeit 2017/2018. Mit fünf Stücken wird erneut für reichlich Abwechslung gesorgt. Wie in den Vorjahren gibt es auch wieder ein attraktives Gewinnspiel. Starten wird das Theaterprogramm, das wie in den Vorjahren durch […]

„Echt gut! Lebenswelten im Kreis Olpe“

„Echt gut! Lebenswelten im Kreis Olpe“ – so lautete das Motto des Fotowettbewerbs, den der Kreis Olpe anlässlich seines 200. Geburtstages in Kooperation mit den heimischen Volksbanken durchgeführt hat. Von März 2016 bis Februar 2017 waren Fotofreunde allmonatlich eingeladen, kreativ und phantasievoll zur Kamera zu greifen. Das Ziel war es, die Menschen zu bewegen, mit […]

17-jähriger Olper entwickelt Alternative zu Facebook & Co.

Olpe. Eine Welt ohne Facebook, Instagram, Twitter und WhatsApp – das ist für viele Jugendliche und mittlerweile auch für immer mehr Erwachsene nur schwer vorstellbar. Statt morgens die Zeitung aufzuschlagen, greift man heute zum Smartphone um zu sehen, was die Freunde hochgeladen haben. Dabei verdrängen viele, dass im Internet alles auf ewig dokumentiert ist. Möchte […]

„Lebensfrohe“ Musikschule

Die Musikschule Attendorn lädt am 8. Juli zu einem Benefizkonzert ein – Marius Becker liest dazu heitere und spannende Geschichten vor Die Musikschule der Hansestadt Attendorn lädt am Samstag, 8. Juli 2017, zu einem Benefizkonzert zugunsten des Begegnungs- und Sozialzentrums „lebensfroh“ ein. Unter dem Motto „Gute Musik für einen guten Zweck“ gestalten Schülerinnen und Schüler […]

SGV-Hauptversammlung 2017 stellt Weichen für die Zukunft

Zur Hauptversammlung 2017 trafen sich am Samstag, den 10. Juni 2017 die Delegierten aus den örtlichen Abteilungen des Sauerländischen Gebirgsvereins e.V. (SGV) in der Stadthalle Attendorn, um über wichtige Meilensteine des Vereins zu beraten und abzustimmen. Als Ehrengäste begrüßte die Versammlung den Bürgermeister der Stadt Attendorn, Christian Pospischil, sowie den Landrat des Märkischen Kreises, Frank […]

“Tag der Deutschen Einheit” mit Tom Astor

Drolshagen-Hützemert. “Hallo guten Morgen Deutschland”, besser kann ein Musiktitel nicht zum “Tag der Deutschen Einheit” passen. Der Dorfverein Hützemert e.V. präsentiert daher am 3.Oktober einen ganz besonderen Gast im historischen Ambiente des Treffpunkts “Alter Bahnhof”. Tom Astor, der sympathische, publikumsnahe Star aus Schmallenberg. Seiner eindrucksvollen Erfolgsbilanz ist es mit zu verdanken, dass “Country-Music” in Europa […]

Volksbank-VereinsForum informiert zu Crowdfunding

Altenhunden / Kreis Olpe. Die Volksbank Bigge-Lenne lädt erstmalig zu einem VereinsForum in die Volksbank-Arena Sauerlandhalle ein. Am 22. Juni wird mit Andreas von Thien ein prominenter Sportredakteur als Moderator des Abends zu Gast sein. Er ist seit 1992 Sportredakteur und Moderator bei RTL, wo er regelmäßig in den Wochenendausgaben von RTL Aktuell den Sport […]

Kreissportbund Olpe erhält Auszeichnung vom Land

Der Kreissportbund Olpe e.V. wurde am Freitag, 19.05.2017, im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums des Landessportbundes NRW in Sundern für sein gesellschaftspolitisches Engagement ausgezeichnet. Gute strategische Zusammenarbeit Insgesamt erhielten fünf der insgesamt 54 Kreis- oder Stadtsportbünde in NRW die Auszeichnung. Der Präsident des Landessportbundes, Walter Schneeloch, übergab die Auszeichnung zusammen mit LSB-Präsidiumsmitglied Reinhard Ulbrich an den […]

Altena erlebt Zeitreise ins Mittelalter

Die Vorbereitungen für das große Mittelalterfest in Altena Anfang August laufen auf vollen Touren. Schon jetzt versprechen die Veranstalter wieder ein spektakuläres Programm. Wenn der Gaukler Köpfe verdreht und ein Pferd durchs Feuer geht, wenn sich das Schwein über der Flamme dreht und die Hexe beim Henker um ihr Leben fleht, dann heißt es „Willkommen“ […]