Der Mercedes unter den Weihnachtsbäumen

Die Nobilistanne als Liebhaberbaum im Sauerland Die Nobilistanne, auch Edel- oder Silbertanne genannt, ist in den westlichen Gebirgen Nordamerikas beheimatet und kann bis zu 80 Meter hoch und 800 Jahre alt werden. Das Holz des Baumes zählt zu den hochwertigsten aller nordamerikanischen Tannenarten. Bei uns im Sauerland ist die Nobilis wegen ihrer Haltbarkeit und Nadelfestigkeit […]

Jubiläumsweihnachtsmarkt im Gutshof Deimann

Wenn die Dämmerung von Lichterketten erhellt wird und zahlreiche Sauerländer Tannen rund um das Haus leuchten, ist Advent bei Deimanns. Zum Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende reihen sich zahlreiche herausgeputzte Hütten im historischen Gutshof aneinander auf. Im Jubiläumsjahr – 100 Jahre Deimann in Winkhausen – steht mit dem Auftritt von Tom Astor und Band ein musikalisches […]

Mut, Motivation und Engagement

Olsberg./Hochsauerlandkreis. Mut, Motivation und Engagement für das bereits Geleistete und das kommende Jahr 2018 nahmen die über 100 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte in der Arbeit mit Geflüchteten mit, die jetzt auf Einladung des Kommunalen Integrationszentrums (KI) Hochsauerlandkreis in der Aula des Berufskollegs Olsberg zusammen kamen. Eva Keiter, Leiterin des KI HSK, machte in ihrer Eröffnungsrede […]

Wanderbus und SauerlandCard haben sich etabliert

Eslohe/Schmallenberg. Planmäßig stellten die Wanderbusse im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe im November 2017 ihren Fahrbetrieb ein. Sie beenden damit eine erfolgreiche Saison der Schmallenberger Sauerland Card insgesamt. Die Nutzungszahlen sind weiterhin auf hohem Niveau geblieben und haben sich analog der Übernachtungszahlen nach oben entwickelt. Weiterhin wird die Gästekarte innerhalb der Ferienzeiten deutlich häufiger […]

Mehr als nur Wochenendheimat

Wer im Hochsauerland aufwächst, weiß um die Qualitäten der Region. Großflächige Wälder und Seen, viel Natur und gute Luft sowie ein großes Freizeitangebot laden zum Abschalten und Entspannen ein. Was viele aber nicht wissen: Auch Karriere machen funktioniert hier hervorragend! Als Teil von Südwestfalen gehört der HSK zur drittgrößten Industrieregion NRWs. Mehr als 150 Weltmarktführer […]

Ausbildungsatlas Schmallenberg

Schmallenberg. Der Sieger des Gewinnspiels zum „Ausbildungsatlas Schmallenberg 2017/2018“ steht fest: Josef Bette aus Altenilpe darf sich über ein Samsung Galaxy Tab A, gestiftet von der Firma FALKE, freuen. Zusammen mit Elisabeth Schneider, Personalreferentin Aus- und Weiterbildung bei FALKE, übergab die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) den Preis an den Neuntklässler des Gymnasiums der […]

Bullerbü im Sauerland

Text: Lisa Masur – Fotos: Ralf Litera Früher nannte man Beisinghausen wegen seiner erhöhten und sonnigen Lage auch das „Pflaumendorf“. Heute könnte man es eigentlich umtaufen auf „Kinderdorf“. Auf das 115-Seelen-Örtchen kommen 25 Kinder zwischen 0 und 18 Jahre. Beisinghausen liegt in dem schönen, weiten Tal zwischen Bremke und Reiste. Oder, wie die Eltern sagen […]

Tom Astor stimmt auf Weihnachten ein

Wenn in diesem Jahr am Samstagabend über dem Schmallenberger Weihnachtsmarkt (8. bis 10. Dezember) die Dämmerung eingebrochen ist, wird es rund um die St.-Alexander-Kirche im wahrsten Sinne stimmungsvoll. Ein besonderer Liveact steht dann auf dem Programm: Am 9. Dezember ab 19:30 Uhr wird Tom Astor gemeinsam mit zwei seiner Musiker ein Unplugged-Konzert geben. Mit seiner […]

Bahnhistorie im Vorbeifahren

Schmallenberg. Etwa die Hälfte des insgesamt 84 km langen SauerlandRadrings und der 40 km langen HenneseeSchleife verlaufen auf alten Bahntrassen, führen durch Bahntunnel oder vorbei an zum Teil stillgelegten Bahnhofsgebäuden. Was also liegt näher, als diese Zeitzeugen der Bahngeschichte im Sauerland näher zu erläutern und die Bahnhistorie entlang des SauerlandRadrings darzustellen. 20 informative Tafeln an […]

Planungen für 4. Bumbacher Bauernmarkt

Im kommenden Jahr findet im beschaulichen Rarbachtal bei Kirchrarbach der Bumbacher Bauernmarkt erstmals am 01. Mai statt. Außerdem wird der nun schon 4. Markt mehr ins Zentrum des kleinen, beschaulichen Ortes rücken. Mittlerweile sind die Planungen schon weiter vorangeschritten. So konnten in der Zwischenzeit zahlreiche Stände gewonnen werden, die den Besuchern ihre Produkte präsentieren. Darunter […]