21. HSK-Sportgala – Vorschlags-Frist verlängert!

Die Vorschlagslisten zu den Wahlen anlässlich der 21. HSK-Sportgala füllen sich. Allerdings nur sehr langsam. Alle Sportvereine, Stadt- und Gemeindesportverbände, Fachschaften sowie die Vertreter der Presse im HSK wurden angeschrieben. Es ging dabei um die Einreichung der Wahlvorschläge in den einzelnen Kategorien. Die HSK-Sportgala wird am Samstag, den 17.03.2017 in der Konzerthalle in Olsberg stattfinden. […]

Ausstellung Licht, Zeit und Raum im Rathaus Eslohe

Die analogen Fotografien des Fotografen Manfred Haupthoff sind so etwas wie Ankerpunkte im immer zahlreicher, immer schneller und perfekter werdenden Strom der digitalen Fotografien. Überwiegend aufgenommen ohne Objektiv, also mit keiner korrigierenden und lichtverstärkenden Linse, beinhaltet die Fotografie mit der Camera obscura ein bewusstes „Zurück zu den Ursprüngen und Anfängen“. Einzig mit einer kleinen Lochöffnung, […]

Wenn die Liebe zur Heimat einen besonderen Klang bekommt

Die Liebe zum Sauerland kann man auf vielfältige Weise zum Ausdruck bringen. Oftmals gelingt das mit tollen Fotoaufnahmen durch das ganze Jahr. Auch die typisch sauerländischen Geschichten von Land und Leuten, wie sie regelmäßig in unserem Magazin zu finden sind, sprechen eine deutliche Sprache. Eher selten ist es allerdings, dass man seine persönliche Liebe zur […]

Zum ersten Mal auf Deimanns Weihnachtsmarkt



Von Gastautor Andreas Krämer Das Romantik-, und Wellnesshotel Deimann in Winkhausen feierte in diesem Jahr mit dem alljährlichen Weihnachtsmarkt sein 100. Jubiläum am dritten Adventwochenende und ich war erstmals dort zugegen. Rund 4,5 Kilometer von Schmallenberg nach Winkhausen wanderte ich bei schönem Winterwetter und angenehmen Temperaturen. Los ging es um kurz nach 12 Uhr über […]

Vorweihnachtliche Stimmung im „Röttgers Backes“ in Sögtrop

Das alte Backhaus in Sögtrop, auch „Röttgers Backes“ genannt, wurde bereits im Jahr 1905 erbaut und ist bis heute im Privatbesitz von Josef Körneke und seiner Familie. Auf dem Hof Röttger, wie er auch heute noch genannt wird, wurde bis 1927/28 regelmäßig im Wechsel mit dem Hof Hoppe gebacken. Anschließend diente das alte Backhaus lange […]

Bad Fredeburg zählt zu den Top-Kurorten in Deutschland

Bad Fredeburg. Aus insgesamt 352 staatlich ausgezeichneten Kurorten in ganz Deutschland ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus-Gesundheit 79 „Top Kurorte 2018“. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Recherche-Institut MINQ wurden alle Kurorte im Rahmen einer Studie beleuchtet. Bad Fredeburg überzeugt mit medizinischer Kompetenz in Kombination mit guter kurörtlicher Infrastruktur und abwechslungsreichen Freizeitangeboten in der Tourismusregion Schmallenberger Sauerland insgesamt. […]

Älteste Rockveranstaltung im Sauerland

BEATABEND 2018 erstmals in Schmallenberg – der Vorverkauf beginnt Am Montag, 18.12.2017, beginnt der Vorverkauf für den traditionellen Beatabend am 13. Januar 2018. Aufgrund der Umbauproblematik im Kurhaus findet die Rockparty erstmals in der Stadthalle Schmallenberg statt. Der veranstaltende Power Of Rock e.V. präsentiert mit Knockin´ on Penny´s Door und der ALLSTAR Band zwei neue […]

Der Mercedes unter den Weihnachtsbäumen

Die Nobilistanne als Liebhaberbaum im Sauerland Die Nobilistanne, auch Edel- oder Silbertanne genannt, ist in den westlichen Gebirgen Nordamerikas beheimatet und kann bis zu 80 Meter hoch und 800 Jahre alt werden. Das Holz des Baumes zählt zu den hochwertigsten aller nordamerikanischen Tannenarten. Bei uns im Sauerland ist die Nobilis wegen ihrer Haltbarkeit und Nadelfestigkeit […]

Jubiläumsweihnachtsmarkt im Gutshof Deimann

Wenn die Dämmerung von Lichterketten erhellt wird und zahlreiche Sauerländer Tannen rund um das Haus leuchten, ist Advent bei Deimanns. Zum Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende reihen sich zahlreiche herausgeputzte Hütten im historischen Gutshof aneinander auf. Im Jubiläumsjahr – 100 Jahre Deimann in Winkhausen – steht mit dem Auftritt von Tom Astor und Band ein musikalisches […]

Mut, Motivation und Engagement

Olsberg./Hochsauerlandkreis. Mut, Motivation und Engagement für das bereits Geleistete und das kommende Jahr 2018 nahmen die über 100 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte in der Arbeit mit Geflüchteten mit, die jetzt auf Einladung des Kommunalen Integrationszentrums (KI) Hochsauerlandkreis in der Aula des Berufskollegs Olsberg zusammen kamen. Eva Keiter, Leiterin des KI HSK, machte in ihrer Eröffnungsrede […]